Blick vom Obermarkt Görlitz auf die Dreifaltigkeitskirche, deren Bau schon 1234, damals noch außerhalb der Stadt, gebaut. Links von der Kirche geht es zum Untermarkt, rechts von der Kirche zum Klosterplatz.

Zurück