Johann - Karl - Wezel - Gesellschaft Sondershausen e.V.

Wezel

 



Johann Karl Wezel - Dichter und Philosoph
31.10.1747 - 28.01.1819



Veranstalt./ Termine der Wezelgesellschaft

 

Datum  Motto
Veranstaltungsort: Hinweise am Seitenende
Thema/Referent:

2012
Freitag, 28. September 2012, Lesung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club 16:00 Uhr
Hartmut Fischer und Gerd Schubert, Neue Quellenfunde zu Johann Gottfried Schnabel.

2012
Freitag, 25. Mai 2012, Lesung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club 16:00 Uhr
Nicole Kabisius, Erfurt: Eine Ehe in Briefen - Caroline und Johannes Falk in Weimar.

Der Vortrag bringt die schönsten Briefe zu Gehör und lädt zum Mitlesen in den alten Handschriften ein.
Das Ehepaar Falk lebte fast 30 Jahre im klassischen Weimar und erlebte in dieser Zeit alle Höhen und Tiefen der Epoche "live" mit. Ihre überlieferten Briefe spiegeln nicht nur die Entwicklung der eigenen Familie von der stürmischen Brautzeit, über Geburt und Tod der eigenen Kinder bis hin zu den reifen Ehejahren, sondern auch die großen historischen Ereignisse wie die Ankunft der russischen Fürstin Maria Pawlowna oder der Einmarsch Napoleons in Weimar und die langen Nachwirkungen dieser Kriegszeiten wider.
Nicht nur Johannes Falk, dem Schriftsteller, sondern auch seiner Frau Caroline gelingt es, sich in ihren Briefen mit Witz und Humor auszudrücken. Lebendig und anschaulich treten die kleinen und großen Ereignisse des täglichen Lebens vor die Augen des Lesers, gefolgt von den Geschehnissen des alten Weimars.
Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen.
Der Vorstand

Mittwoch, 18. Janur 2012, Lesung
Ort: Sondershausen Stadtbibliothek 16:00 Uhr
Jutta Heinz Rätsel, Preisfragen, Anekdoten und mehr – Das „Journal von Tiefurt“ als höfisches Unterhaltungsblatt im klassischen Weimar

Als ein Spielwerk ambitionierter Geselligkeit trat das „Tiefurter Journal“ zwischen 1781 und 1784 ans Licht einer sehr begrenzten Öffentlichkeit. Es handelte sich um eine handschriftlich vervielfältigte und nur in wenigen Exemplaren verbreitete Zeitschrift, ins Leben gerufen von der Herzogin Anna Amalia in ihrem Sommersitz, dem Tiefurter Schlösschen. Goethe, Herder und Wieland zählten zu den Prominenten unter den stets anonymen Autoren; aber auch die Herzogin selbst sowie die Mitglieder ihres Hofstaates beteiligten sich als Dilettanten an dem Unternehmen. Im „Tiefurter Journal“ finden sich Gedichte und Erzählungen ebenso wie kulturkritische Essays, Übersetzungen, Anekdoten und Scharaden – nicht zuletzt auch dazu bestimmt, der Langeweile bei Hofe Widerpart zu bieten. Der Vortrag stellt das „Spielwerk“ der Herzogin im Zusammenhang seiner Entstehung und Rezeption dar und präsentiert unterhaltsame Auszüge aus den dort veröffentlichten Beiträgen.

2011
Halbjahresprogramm 2011 Zum Programm


Samstag, 28. Mai 2011, Lesung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club 16:00 Uhr
PD Dr. Sikander Singh (Düsseldorf) - "... Und unsern kranken Nachbarn auch!" Nachmittagskaffee mit Gedichten und Geschichten von Matthias Claudius. Lesung und anschließende Gesprächsmoderation
Freitag, 29.Oktober 2010, Dr. Matthias Löwe, Friedrich-Schiller-Universität Jena, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistische Literaturwissenschaft, liest bekannte und weniger bekannte Gedichte des romantischen Dichters Joseph von Eichendorff und wird sich sich im Anschluss über die Texte unterhalten.
Ort: Sondershausen Carl-Vorbach-Club 16:00 Uhr,
Freitag, 11.November 2011, Mitgliederversammlung
Ort: Sondershausen Carl-Vorbach-Club 17:00 Uhr
2010
Freitag, 28.Oktober 2010, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Vorbach-Club 16:00 Uhr, Vorweihnachtlicher Nachmittagskaffee bei Schauerballaden des 18. und 19. Jahrhunderts. Lesung und Gesprächsmoderation von Cornelia Ilbrig
Sonntag, 17.Oktober 2010, Wezelbiographie
Ort: Sondershausen Bibliothek 16:00 Uhr, Zum Bericht
Freitag, 24. September 2010, Wezelbiographie
Diese Veranstaltung fällt aus und wird im Oktober durchgeführt.
Jahresprogramm 2010 Zum Programm


2009
Jahresprogramm 2009 Zum Programm


Freitag, 11.Dezember 2009, Jahresabschluss
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club 16:30 Uhr
Zum Veranstaltungsbericht
Dienstag, 26.Mai 2009, Goethes Jugendlustspiele
Ort: in der Sondershäuser Stadtbibliothek "Johann-Karl-Wezel" 19:30 Uhr
Zum Veranstaltungsprogramm

Freitag, 27.Februar 2009, Jahresauftakt
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club 19:30 Uhr
Zum Veranstaltungsprogramm

Zum Veranstaltungsbericht
2008
Freitag, 25.Januar 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
Zum Veranstaltungsprogramm

Freitag, 29.Februar 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
Zum Veranstaltungsprogramm

Freitag, 14.März 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
(gemeinsam mit Goethe-Gesellschaft): Adrian Eder: "Gedanken... oder was die Seele berührt"

Freitag, 25.April 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
Christian Deuling: Karikatur und Kommentar in der Zeitschrift "London und Paris" (1798-1815)

Freitag, 31.Oktober 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
Zum Veranstaltungsprogramm

Freitag, 28.November 2008, Monatsveranstaltung
Ort: Sondershausen Carl-Corbach-Club
Bettina Zschiedrich: Goethes Verhältnis zu Achim von Arnim und Clemens Brentano, Beginn 19:30 Uhr

Freitag, 12.Dezember 2008, Jahresabschluss
Ort: Sondershausen Wezelcafe in der Johann-Karl-Wezelstraße
Vergnüglicher Leseabend zum Jahresausklang um 16:30 Uhr

Jahresplan 2008, Monatsveranstaltungen Änderung im Oktober! Zum Jahresprogramm

Donnerstag, 01. - 02. November 2007, 17. Wezeltage finden in Abänderung des ursprünglichen Termins des Jahresprogramms.
Ort: Sondershausen Carl Schröder Saal
Zum Veranstaltungsprogramm

Dienstag, 02. Oktober 2007, Exkursion nach Weimar
Aus Anlass ihres 200. Todestages und des 250. Geburtstages ihres Sohnes Carl August findet im Residenzschloss Weimar zur Zeit eine große Ausstellung der Weimarer Klassikstiftung unter dem Motto "Ereignis Weimar " Anna Amalia, Carl August und das Entstehen der Klassik 1757 - 1807, statt. Zu dieser gemeinsamen Veranstaltung mit der Goethe-Gesellschaft sind alle Interessierten sehr herzlich willkommen.
Für die Fahrt nach Weimar ist eine Voranmeldung bis zum 21. September 2007 erforderlich. Das Tagesprogramm wird noch bekannt gegeben. Änderung gegenüber Jahresprogramm!

Freitag, 29. Juni 2007, 19:30 Uhr im Carl-Corbach-Club, Sondershausen
Holger Gutschmidt, Göttingen "Wilhelm von Humboldt und Johann Karl Wezel"
Mehr Infos

Freitag, 18. Mai 2007, 19:30 Uhr im Carl-Corbach-Club, Sondershausen
Gabriele Leschke, Berlin "Pilger, Mönche, Sklaven und Kannibalen Die Reise des Otto Friedrich von der Gröben"
Gemeinsame veranstaltung mit der Goethe-Gesellschaft.

Freitag, 27. April 2007, 19:30 Uhr im Carl-Corbach-Club, Sondershausen
Präsentation Wezel-Jahrbuch - Abend Cornelia Ilbrig, Münster
Frau Cornelia Ilbrig, stellt das neue Jahrbuch vor. Es beinhaltet beispielsweise Aufsätze zu Wezels "Robinson Krusoe", Wezels Rezensententätigkeit, zu Sprickmann, zu Klopstocks "Hermannsschlacht", Schillers "Don Carlos" und Wezel und Humboldt (Vergleich) an.

Freitag, 30. März 2007, 19:30 Uhr im Carl-Corbach-Club, Sondershausen
Willkommen zum vergnüglichen Wezel - Abend Referent Hanns Schmidt, Magdeburg
Mehr Infos

Freitag, 23. Februar 2007, 19:30 Uhr in der Bibliothek, Sondershausen
"Die Anfänge der Unterhaltungsliteratur in Deutschland Referent Dietrich Grohnert, Erfurt

Freitag, 26. Januar 2007, 19:30 Uhr Carl-Corbach-Klub, Sondershausen
Über Wilhelm Raabes Erzählung "Das Odfeld" Referent Hartmut Fischer
Mehr Infos

Jahresprogramm 2007
Zum Jahresprogramm

Veranstaltungsorte
Carl - Corbach - Club - 99706 Sondershausen, Göldnerstraße 6
Carl - Schroeder - Saal - 99706 Sondershausen, Carl-Schroeder-Str. 10
Liebhabertheater - Im Schloss 99706 Sondershausen, Am Marktplatz
Stadtbibliothek - Am Schlosspark (nahe Cruciskirche)
Hier gibt es den Stadtplan ---> Stadtplan




Drucker